Geht Ihnen ein Licht auf?

LED-Technologie – leuchtende Energieeffizienz

Eine revolutionäre Erfindung, die Energie sparen hilft: das LED-Licht. Für die Entwicklung der blauen Leuchtdiode erhielten die japanischen Wissenschaftler Akasaki und Amano sowie der Amerikaner Nakamura im Jahr 2014 den Physik-Nobelpreis.

Die herausragende Energie- und Leistungsbilanz der effizienten LEDs ist das Ergebnis einer langen technischen Entwicklung. Die erste LED erreichte 1962 noch eine Lichtausbeute von 0,1 Lumen pro Watt (lm / W). Inzwischen liefern Hochleistungs-LEDs 100 bis 120 lm / W im alltäglichen Betrieb. Unter Testbedingungen im Labor wurden sogar schon Werte von 200 lm / W und mehr erzielt. Zum Vergleich: Eine Halogenlampe schafft ungefähr 20 lm / W, effiziente Leuchtstofflampen 80 bis 100 lm / W. Das bedeutet für uns alle: Wir sparen Energie und Kosten und profitieren dabei von der Leistungskraft modernster Lichttechnologie. LEDs werden seit Jahren in zahlreichen Bereichen eingesetzt und werden immer beliebter. Mit gutem Grund, sind sie doch extrem ökonomisch, da energie- und kosteneffizient. So kam eine Studie der Technischen Universität Darmstadt zum Einsatz von LEDs in der kommunalen Beleuchtung zu dem Schluss, dass sich durch den Umstieg auf moderne LEDs in allen kommunalen Anwendungsbereichen eine Energieeinsparung von mindestens 50 % realisieren lässt.

Ihr Spiegelbild – perfekt ausgeleuchtet!

emcobad setzt auf LED-Technologie 

emcobad wartet mit einem den Erwartungen moderner und Komfort schätzender Badnutzer entsprechenden Lichtspiegel- und Lichtspiegelschränke-Programm auf, das in den letzten Jahren komplett auf die energieeffiziente LED-Technologie umgestellt wurde. Breite Variantenvielfalt, Modelle mit flächig integriertem, beleuchtetem Kosmetikspiegel, speziell auf die Waschtischlösungen des Herstellers abgestimmte Abmessungen sowie ein innovatives, individuell einstellbares LED-Lichtkonzept zeichnen die Spiegel aus. Das Angebotsspektrum umfasst insgesamt elf Modelle in unterschiedlichen Breiten, die mit schmalen, horizontal oder vertikal verlaufenden Lichtleisten ausgestattet sind, davon drei Varianten mit integriertem Kosmetikspiegel. Mit diesem breiten Sortiment bietet das Unternehmen für nahezu jede Badsituation eine attraktive und den individuellen Wünschen entsprechende Lichtspiegelalternative. Die dezent aus der Spiegelfläche herausragenden Lichtleisten sorgen für optische Akzente sowie eine blendfreie, gleichmäßige Ausleuchtung des Spiegelbildes. Ein satiniertes Abdeckprofil in U-Form stellt dabei eine homogene und intensive Wiedergabe des mit energieeffizienten Leuchtdioden erzeugten Lichtes sicher. Die mit einer Farbwechselplatine ausgestattete Beleuchtungstechnik erlaubt zudem mit Hilfe eines Touch-Sensors einen fließenden Übergang von warm- zu kalt-weißer Lichtfarbe. Für die jeweils bevorzugte Farbtemperatur stehen überdies drei unterschiedliche Leuchtstärken zur Verfügung, die durch das Antippen des Touch-Sensors eingestellt werden. Auf diese Weise lässt sich im Bad - sei es bei der Pflege am Morgen oder beim Entspannen am Abend - stets die optimal zur Tätigkeit und Tageszeit passende Lichtatmosphäre erzeugen.

Bekommt Ihr Arbeitsplatz genug Licht?

Novus Attenzia: Perfekte Ausleuchtung bei maximaler Flexibilität

Auch der Büro-Experte Novus setzt auf LED-Technologie. Die Novus Leuchten-Serie Attenzia vereint perfekte Technik und edle Optik: Jedes Gestaltungsdetail ist auf optimale Funktion in perfekter Form abgestimmt, vom modernen, schlanken Design der gesamten Leuchte über den eindrucksvoll dünnen Leuchtenkopf bis hin zu den extrem beweglichen Leuchtenarmen mit feinjustierbaren Gelenken. Die hochwertigen LEDs im Leuchtenkopf sorgen für eine angenehme und gleichmäßige Ausleuchtung des Arbeitsplatzes. Für die Qualität der Leuchten sprechen auch der hohe Leuchtenlichtstrom, die kraftvolle, stufenlos dimmbare Beleuchtungsstärke und die authentische Farbwiedergabe.

Wer viel Flexibilität braucht, ist mit der „Attenzia task“ gut beraten. Wohin auch immer man die Leuchte mit ihren schlanken höhenverstellbaren Tragarmen bewegen möchte – das Licht ist da, wo man es braucht. Mit den Tischklemmen aus dem Zubehör- Programm bekommt die Leuchte einen festen Platz auf dem Schreibtisch, während die „Attenzia complete“ einfach auf eine Säule der Serie Novus MY aufgesteckt werden kann.

Newsletter bestellen

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden - abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.Bestellen Sie jetzt unseren regelmäßig erscheinenden Newsletter emcoPLUS und erfahren Sie Interessantes und Aktuelles aus der Architektur, aus verwandten Disziplinen und natürlich aus dem Hause emco.